Mieten

Wir bitten um Verständnis, das Sie ab sofort – wegen neuer Auflagen – bei jeder Vermietung erneut Ihre gültige Fahrerlaubnis vorlegen müssen.

Bei unzureichendem Führerschein können wir Ihnen leider keinen Anhänger vermieten.

Führerscheinklassen wie folgt bitte beachten:

B: Kraftwagen bis 3500 Kg zGG. und max. 9 Plätzen einschl. Fahrer.

Mit der Klasse B dürfen Sie folgende Anhänger ziehen:

-Anhänger bis zu 750 Kg zGG.

-Anhänger über 750 Kg zGG, wenn die Summe der zulässigen Gesamtmassen von Zugfahrzeug und Anhänger nicht größer als 3500 Kg ist.

B96: Diesen speziellen Führerschein benötigen Sie, wenn Sie hinter einem Kraftwagen der Klasse B mit max. zGG 3500 Kg einen Anhänger mit einer zGG von mehr als 750 Kg ziehen wollen und die Summe der Gesamtmassen von Anhänger und PKW größer ist als 3500 Kg, aber nicht größer als 4250 Kg.

BE: Mit der Klasse BE dürfen Sie alle Züge mit einem Zugfahrzeug der Klasse B fahren. Die zGG des Anhängers darf max. 3500 Kg betragen.

Ebenso können wir Ihnen keinen Anhänger vermieten, wenn Ihr Zugfahrzeug mit rotem oder Kurzzeitkennzeichen versehen ist.

Für Kunden mit deutschem Wohnsitz beträgt die Kaution 200,00 Euro in Bar oder per Kreditkarte (keine EC Karte).

Für Kunden ohne deutschen Wohnsitz oder jegliche deutsche Papiere beträgt die Kaution den jeweiligen Neupreis des gemieteten Anhängers in Bar.

Wir weisen darauf hin, dass Sie sich einer Ordnungswidrigkeit strafbar machen, wenn Sie mit dem Anhänger und dem Ladegut Ihre zulässige Anhängelast überschreiten.

Achten Sie in Ihrem eigenen Interesse bitte auf ausreichende und ordnungsgemäße Ladesicherung.